Großes Datenleck im Onlinehandel

Hunderte Kundendaten waren öffentlich zugänglich – und doch informieren die Verantwortlichen weder Aufsichtsbehörden noch Betroffene. Ein peinliches Lehrstück darüber, wie man es nicht macht.

Schwachstelle Log4Shell: Was Sie jetzt tun müssen

Kritische Schwachstelle in verbreiteter Java-Protokollierungsbibliothek Log4j sorgt für potentielles Einfallstor weitreichender Cyberangriffe. So prüfen Sie, ob Ihre Systeme betroffen sind und leiten weitere Maßnahmen ein.

Das Datenschutz-Gesetz für Telekommunikation und Telemedien (TTDSG)

Das neue Gesetz setzt europäische Richtlinien zum Schutz der Privatsphäre in der digitalen Welt in nationales Recht um. In der Praxis ändert sich wenig.

Wann gilt die DSGVO auch für Privatpersonen?

Unter diesen Umständen greift das Datenschutzrecht auch bei Privatpersonen, wenn sie personenbezogene Daten verarbeiten. Denn die DSGVO und Ihr Bußgeldkatalog gelten nicht nur für Unternehmen und Organisationen.

3G am Arbeitsplatz: Alle wichtigen Fragen und Antworten

Geimpft, genesen oder getestet – nur so dürfen Beschäftigte zum Schutz vor dem Corona-Virus derzeit noch ihre Arbeitsstätte aufsuchen. Hier finden Sie alle Fakten zum Datenschutz bei 3G am Arbeitsplatz und alle wichtigen Zusatzinfos.

Weihnachtsgrüße in Zeiten der DSGVO

Bevor Sie an Kunden Weihnachtsgrüße verschicken – sei es per E-Mail oder postalisch – sollten Sie diese wichtigen Regeln zum Datenschutz und Wettbewerbsrecht lesen.

Rechtskonforme Löschung der Daten von Mietinteressenten

Wann sind die Daten von abgelehnten Mietinteressenten zu löschen? Welche Fristen gelten? Und welche anderen Gesetze stehen einer Löschung entgegen?

Aufgaben des Datenschutzbeauftragten

Wofür ist der Datenschutzbeauftragte in einem Unternehmen überhaupt zuständig und verantwortlich? Was muss er selbst tun und was nur überwachen?

Datenschutz bei der 3G-Regelung am Arbeitsplatz in Bayern

Wann dürfen Arbeitgeber in Bayern abfragen, ob Mitarbeiter im Zusammenhang mit dem Corona-Virus geimpft, genesen oder negativ getestet sind?

EuGH entscheidet über zahlreiche Datenschutzthemen

Rechtsgrundlagen, Datenminimierung und Schadensersatzansprüche – zu all diesen Aspekten gibt es bei der Auslegung der DSGVO noch zahlreiche Fragen. Die Richtersprüche des EuGHs dazu werden zahlreiche Folgen für die Datenschutzpraxis haben.