Zufriedene Kunden der activeMind AG

Ist mein Unternehmen von NIS2 betroffen?

Die NIS2-Richtlinie macht Vorschriften zur Informationssicherheit für als wichtig oder wesentlich eingestufte Organisationen. Dies sind vor allem Unternehmen bestimmter Branchen sowie ab einer definierten Größe (hinsichtlich des Umsatzes und der Zahl der Mitarbeitenden).

Nutzen Sie jetzt unseren einfachen Test, um zu prüfen, ob Ihr Unternehmen in den Anwendungsbereich der NIS2-Richtlinie fällt!

Was müssen Unternehmen unter NIS2 tun?

Die NIS2-Richtlinie fordert von betroffenen Unternehmen ihre Resilienz gegenüber Cyberbedrohungen zu stärken und die Sicherheit von Infrastrukturen zu verbessern.

Es geht dabei vor allem um Entwicklung und Umsetzung von Sicherheitsmaßnahmen (teilweise gemäß ISO 27001), um die Erfüllung von Registrierungs-, Melde- und Informationspflichten sowie um Schulungen für Mitarbeitende.

Wie kann activeMind Unternehmen bei NIS2 unterstützen?

Die Anforderungen der NIS2-Richtlinie sind komplex und bedürfen an viele Stellen der Auslegung. Für die meisten Unternehmen lohnt es sich daher, Experten hinzuzuziehen, die mit den gesetzlichen Vorgaben und vor allem der praktischen Umsetzung vertraut sind.

Gerne unterstützen wir Sie bei der Vorbereitung auf die NIS2-Richtlinie mit folgenden Schritten:

Gemeinsam identifizieren wir die spezifischen Anforderungen der NIS2-Richtlinie und des deutschen NIS2-Umsetzungsgesetzes (NIS2UmsuCG), die für Ihr Unternehmen relevant sind. Anschließend bewerten wir Ihre aktuellen Sicherheitspraktiken im Hinblick auf diese Anforderungen.

Wir auditieren Ihr Informationssicherheits-Managementsystem (ISMS) oder führen eine Gap-Analyse durch, um Bereiche aufzudecken, in denen Ihr Unternehmen möglicherweise (noch) nicht den NIS2-Vorschriften entspricht.

Wir erstellen einen maßgeschneiderten Aktionsplan, der konkrete und priorisierte Schritte zur Schließung identifizierter Lücken und Stärkung Ihrer Cybersicherheit umfasst.

Bei Bedarf unterstützen unsere Experten bei der Implementierung der erforderlichen technischen und organisatorischen Maßnahmen zur Einhaltung der NIS2-Richtlinie und des NIS2UmsuCG.

Wir helfen Ihnen, ein Risiko-Managementsystem in Ihrem Unternehmen zu etablieren bzw. vorhandenes Risikomanagement zu optimieren. Dies umfasst bspw. die Durchführung von Risikoanalysen und deren Behandlung.

Wir helfen bei Entwicklung und Implementierung von Reaktionsplänen für Cybersicherheitsvorfälle, um die Einhaltung der Meldepflichten gemäß NIS2 sicherzustellen und die Auswirkungen von Sicherheitsvorfällen zu minimieren.

Wir zeigen Ihnen, wie Sie Verfahren für die kontinuierliche Überwachung Ihrer Cybersicherheitslage und regelmäßige Überprüfungen etablieren, um sicherzustellen, dass Ihr Unternehmen dauerhaft den NIS2-Anforderungen entspricht.

Wir stellen spezielle Schulungen für Ihr Personal bereit, um das Bewusstsein und das Verständnis für Cybersicherheitsrisiken zu erhöhen und die Best Practices zur Minderung dieser Risiken zu verdeutlichen.

Drei gute Gründe für activeMind als Ihren NIS2-Partner

  • Erfahrung mit Standards

    Die Experten von activeMind bringen jahrelange Erfahrung in der Umsetzung von Informationssicherheits-Normen wie ISO 27001 oder Branchenstandards wie TISAX oder B3S in Unternehmen verschiedenster Branchen mit.

  • Macher-Mentalität

    Wir wissen nicht nur, was das Gesetz vorschreibt – sondern auch, wie Sie das in der Praxis am besten umsetzen. So kommen Sie deutlich schneller ans Ziel.

  • Echte Befähigung

    Wir bringen Ihr Unternehmen auf den aktuellen Stand der Compliance und befähigen Sie dann, Ihre Informationssicherheit dauerhaft zu verbessern. So sind Sie auch für zukünftige Gefahren bestens gewappnet.

Kostenloses Erstgespräch

Lassen Sie uns gemeinsam herausfinden, ob die NIS2-Richtlinie Ihr Unternehmen betrifft – und was der beste Weg dorthin ist.

Schreiben Sie uns jetzt und wir melden uns innerhalb von zwei Werktagen mit einem Terminvorschlag für eine erste Auftragsklärung bei Ihnen!

    • 1

      Ihr Unternehmen

    • 2

      Ihre Angaben

    • 3

      Ihre Nachricht

    1/3

    Ihr Unternehmen

    Ihr Unternehmen

    Ihre persönlichen Daten

    Raum für Ihre persönliche Nachricht

    Alle weiteren Informationen zum Umgang mit Ihren Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

    Häufig gestellte Fragen zu NIS2

    Was ist die NIS2-Richtlinie?

    Wie unterscheiden sich NIS- und NIS2-Richtlinie?

    Welche Unternehmen sind von NIS2 betroffen?

    Was sind die Hauptanforderungen der NIS2-Richtlinie an betroffene Unternehmen?

    Was müssen Unternehmen unter NIS2 tun, die bereits die Anforderungen der NIS-Richtlinie erfüllen?

    Können Unternehmen sich nach NIS2 zertifizieren lassen?

    Was müssen Unternehmen unter NIS2 tun, die bereits nach ISO 27001 zertifiziert sind?

    Wann tritt das NIS2-Umsetzungsgesetz in Deutschland in Kraft?

    Welche Konsequenzen drohen bei Nichtbeachtung der NIS2-Richtlinie?