Einträge von Michael Plankemann

Das Datenschutzkonzept als Wettbewerbsvorteil

In den letzten Jahren ist das Bewusstsein für die Relevanz des Datenschutzes im Unternehmen stetig und stark angewachsen. Interessenten, Kunden und Aufsichtsbehörden sind zunehmend kritischer geworden. Die Einhaltung von Datenschutzvorschriften wurde für Unternehmen dadurch in der Zwischenzeit sogar zum Wettbewerbsvorteil – jedoch in der Regel nur, wenn dies auch belegbar ist. Durch die Erstellung und Bereitstellung eines schriftlichen Datenschutzkonzepts können Unternehmen sich daher am Markt einen entscheidenden Vorsprung vor Konkurrenten verschaffen.

Datenschutz-Management im Unternehmen

Ein angemessenes Datenschutzmanagement ist wesentliche Voraussetzung, um das eigene Unternehmen den datenschutzrechtlichen Anforderungen des Gesetzes und auch der Kunden entsprechend ausrichten zu können. Wie ein solches Management aussehen kann und welche Punkte besonders zu beachten sind, soll der folgende Beitrag erklären.