[av_section color=’main_color‘ custom_bg=“ src=’https://www.activemind.de/wp-content/uploads/activeMind-titel02web-300×194.jpg‘ attachment=’8325′ attachment_size=’medium‘ attach=’parallax‘ position=’top center‘ repeat=’stretch‘ video=“ video_ratio=’16:9′ min_height=’custom‘ min_height_px=’320px‘ padding=’default‘ shadow=’no-shadow‘ bottom_border=’no-border-styling‘ id=“]

[av_heading heading=‘Binding Corporate Rules
in Ihrem Konzern‘ tag=’h1′ style=’blockquote modern-quote‘ size=“ subheading_active=“ subheading_size=’18‘ padding=’0′ color=’custom-color-heading‘ custom_font=’#ffffff‘][/av_heading]

[/av_section][av_three_fifth first]

[av_textblock size=“ font_color=“ color=“]
Innerhalb von internationalen Konzernen und Unternehmensgruppen sind grenzüberschreitende Übermittlungen von personenbezogenen Daten an der Tagesordnung. Oftmals besteht sogar eine Notwendigkeit der zentralen Verarbeitung von Daten aus dem gesamten Konzern. Dabei muss das geltende EU-Datenschutzrecht sowie das aller betreffenden Ländern beachtet werden. Insbesondere in Unternehmen mit weit verstreuten Standorten bietet sich daher das Datenschutz-Instrument der Binding Corporate Rules (BCR) als Lösung an. Die Experten der activeMind AG helfen Ihnen gerne bei der Implementierung in Ihrem Konzern.

Erarbeitung & Implementierung von BCR im Konzern

Um das umfangreiche Projekt der Erarbeitung und Implementierung von Binding Corporate Rules in Ihrer Unternehmensgruppe erfolgreich und effizient umsetzen zu können, ist eine strukturierte Vorgehensweise unumgänglich. Unsere Experten unterstützen Sie bedarfsgerecht und ganz nach Ihren Wünschen. Das Team der activeMind AG geht dabei wie folgt vor:

  • Kickoff-Meeting zur Abklärung der Anforderungen für die BCR
  • Erarbeitung eines Fahrplans mit zeitlichen Abläufen bis zur finalen Umsetzung
  • Erstellung der Binding Corporate Rules inklusive der Abstimmung mit den zuständigen Behörden und beteiligten Unternehmen
  • Zusammenstellung und Einreichung des BCR-Antrags bei der zuständigen Aufsichtsbehörde
  • Unterstützung bei der erfolgreichen Implementierung der Richtlinien

Unsere Expertise ist Ihr Vorteil

Die Experten der activeMind AG verfügen über langjährige Berufserfahrung im internationalen Datenschutz und unterstützen zahlreiche multinationale Konzerne bei juristischen, organisatorischen und technischen Datenschutz-Fragen.

Gerne sind wir Ihnen bei der Erstellung und Formulierung der Binding Coroporate Rules behilflich und begleiten Sie während des gesamten Prozesses von der Kontaktaufnahme bis hin zur vollständigen Implementierung der Richtlinien in Ihrem Konzern. Dafür gestalten wir Ihnen ein persönliches Angebot, das ganz auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist.
[/av_textblock]

[av_promobox button=’yes‘ label=’Kontakt‘ link=’manually,http://www.activemind.de/unternehmen/kontakt‘ link_target=“ color=’theme-color‘ custom_bg=’#444444′ custom_font=’#ffffff‘ size=’medium‘ icon_select=’yes‘ icon=’ue875′ font=’entypo-fontello‘]
Gerne können Sie uns für ein erstes Beratungsgespräch telefonisch kontaktieren oder schreiben Sie uns eine E-Mail!
[/av_promobox]

[/av_three_fifth][av_two_fifth]
[av_sidebar widget_area=’sidebar-datenschutz‘]

[av_sidebar widget_area=’Displayed Everywhere‘]
[/av_two_fifth]